Tipps Eigentümer

04.02.2014 | Tipps Eigentümer

Sicherheit im Haushalt: Welche Gefahren lauern im eigenen Zuhause?

Sicherheit im Haushalt, Kinder, Steckdose, Foto: Aliaksei Lasevich/fotolia.com

Vorsicht Lebensgefahr! Vom Bad über das Schlafzimmer bis hin zur Küche – in den eigenen vier Wänden lauern an jeder Ecke Gefahren. Besonders potentielle Risiken für Kinder werden gerne unterschätzt. Doch durch die Beachtung einiger grundlegender Regeln lässt sich die Sicherheit im Haushalt effektiv verbessern.  weiterlesen

Ruhestörung: Was tun gegen laute Nachbarn?

Ruhestörung, Trompete, Foto: Aaron Amat/fotolia.com

Eine der häufigsten Ursachen für Streit zwischen Nachbarn ist Ruhestörung. Wer die wohlverdiente Ruhe in den eigenen vier Wänden nicht mehr genießen kann, muss sich damit jedoch nicht einfach abfinden. Tipps zum Umgang mit lauten Nachbarn.  weiterlesen

31.10.2013 | Tipps Eigentümer

Grundstückseigentümer für Schneeräumung auf angrenzenden Gehwegen verantwortlich

Schneeräumung, Gehweg, Foto: Firma V/fotolia.com

Grundstückseigentümer sind grundsätzlich für die Schneeräumungen auf Gehwegen verantwortlich, die an ihr Grundstück (OGH) angrenzen. Dies bestätigte der Oberste Gerichtshof in einer aktuellen Entscheidung (Az.: 2 Ob 102/13h). Ein Grundstückseigentümer aus Niederösterreich hatte seine Gemeinde auf Erstattung der Räumungskosten geklagt.  weiterlesen

22.10.2013 | Tipps Eigentümer

Nachbar kann für wilde Tauben verantwortlich sein

Tauben, Grundstück, Foto: Erni/fotolia.com

Grundstückseigentümer können für Schäden von wildlebenden Tauben haftbar gemacht werden. Wenn sie diese anlocken, indem sie sie füttern oder ihr Grundstück verwildern lassen, können sie gegebenenfalls verpflichtet werden, Gegenmaßnahmen zu ergreifen. Dies entschied der Oberste Gerichtshof (Az.: 8 Ob 78/13y).  weiterlesen

18.10.2013 | Tipps Eigentümer

Urteil: Nachbar haftet nicht für Steinschlag

Felswand, Steinschlag, Foto: Pixel Création/fotolia.com

Grundstückseigentümer haften nicht für Schäden, die durch Steinschlag von ihrem Grundstück aus an einer Nachbarliegenschaft entstehen. Dies entschied der Oberste Gerichtshof (Az.: 8 Ob 79/13w). Eine Ausnahme bestehe lediglich dann, wenn der Steinschlag direkt auf das Handeln des Grundstückseigentümers zurückzuführen sei.  weiterlesen

02.10.2013 | Tipps Eigentümer

Förderbudget für thermische Sanierung wird aufgestockt

Gerüst, Sanierung, Foto: Ingo Bartussek/fotolia.com

Das Bundeswirtschafts- und das Bundesumweltministerium stocken das Budget für thermische Sanierung heuer deutlich auf. Zusätzlich zu den bereits seit Anfang des Jahres abrufbaren 123 Millionen Euro stellen Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner und Umweltminister Niki Berlakovich noch einmal 9,4 Millionen Euro zur Verfügung.  weiterlesen

23.09.2013 | Tipps Eigentümer

Veräußerungsverbot bei Wohnbauförderung

Immobilie, Veräußerungsverbot, Foto:  Jürgen Fälchle/fotolia.com

Wer in Österreich Wohnbauförderung in Anspruch nimmt, sollte daran denken, dass seine Liegenschaft dadurch zunächst mit einem Veräußerungsverbot belastet ist. Das bedeutet: Der Eigentümer darf seine Immobilie nur unter bestimmten Umständen weiterverkaufen.  weiterlesen

18.09.2013 | Tipps Eigentümer

Tipps zur Wohnbauförderung

Wohnbauförderung, Sanierung, Hausbau, Foto: Jürgen Fälchle/fotolia.com

Die staatliche Wohnbauförderung ist in Österreich Ländersache. Das bedeutet, dass in jedem Bundesland verschiedene Richtlinien für die Vergabe von staatlichen Wohnbaudarlehen gelten. Einige Tipps und Informationen sind dennoch für alle Häuslbauer nützlich.  weiterlesen

16.09.2013 | Tipps Eigentümer

Energiesparmodell Passivhaus

Passivhaus, Dämmung, Foto: SchwörerHaus KG

Steigende Heizkosten sorgen dafür, dass das Passivhaus verstärkt in den Fokus von Häuslbauern rückt. Die Hoffnung, im Eigenheim gänzlich auf eine Heizungsanlage verzichten zu können, ist verlockend – und tatsächlich hat ein Passivhaus viele entscheidende Vorteile. Es gibt jedoch einige Besonderheiten, die es beim Bau eines Passivhauses zu beachten gilt.  weiterlesen

27.08.2013 | Tipps Eigentümer

Der Wohnbaukredit: Auf die Konditionen kommt es an

Wohnbaukredit, Haus, Foto: Denis Junker/fotolia.com

Für Häuslbauer ist der Wohnbaukredit häufig eine notwendige Finanzierungsform. Verschiedene Banken und Bausparkassen bieten für eine bestimmte Vertragslaufzeit sogar fixe Zinsen und schaffen so finanzielle Sicherheit. Nach Ablauf dieser Zinsfestschreibungen existiert allerdings keine Zinsobergrenze.  weiterlesen