Tipps Eigentümer

27.08.2014 | Tipps Eigentümer

Schwarzarbeit daheim und Pfusch am Bau

Kleinbagger vor einem privaten Wohnhaus, hebt eine kleine Grube aus, um Weg zu pflastern, Schwarzarbeit, Foto: Artalis – fotolia.com

60 Prozent der Österreicher können sich vorstellen, Aufträge im Haushalt oder auf der eigenen Baustelle schwarz zu vergeben. Das ermittelte immowelt.at in einer aktuellen Studie. Dienstleister und Auftraggeber verheimlichen die Tätigkeit dem Staat, Steuern fallen weg, für beide lohnt sich das finanziell. Das ist jedoch eine Straftat und keineswegs ein Kavaliersdelikt. Für Bauherren können die Folgen teuer werden, weil auch die Gewährleistung nicht ohne weiteres angefordert werden kann.  weiterlesen

22.08.2014 | Tipps Eigentümer

Erhaltungspflicht der Eigentümergemeinschaft kann nicht umgangen werden

Erhaltungspflicht, Eigentümergemeinschaft, Fassade, Foto: flashpics/fotolia.com

In Häusern mit Eigentumswohnungen ist die Eigentümergemeinschaft unter anderem verpflichtet, für die Instandhaltung der Fassade des Hauses zu sorgen. Diese Erhaltungspflicht besteht auch dann, wenn die Wohnungseigentümer in einem Vertrag eine andere Regelung zur Erhaltung getroffen haben. Dies entschied der Oberste Gerichtshof (OGH) in einem Urteil (Az.: 5 Ob 212/13g).  weiterlesen

05.08.2014 | Tipps Eigentümer

Videoüberwachung: Auch in der eigenen Wohnung nicht immer erlaubt

Videoüberwachung, Kamera, Foto: muangsatun/fotolia.com

Im öffentlichen Raum ist Videoüberwachung umstritten – die Angst vor ständiger Überwachung ist groß. Im privaten Bereich sieht es allerdings anders aus: Insgesamt 74 Prozent der Österreicher können sich vorstellen, ihre eigene Wohnung mittels Kamera zu überwachen, wie eine repräsentative Studie ergab. Ohne Rücksicht auf die Rechte anderer ist Videoüberwachung jedoch nicht erlaubt.  weiterlesen

22.07.2014 | Tipps Eigentümer

Angst vor Einbruch: Jeder dritte Österreicher fühlt sich nicht sicher

Einbruch, Einbrecher, Fenster, Balkontür, Terrasse, Foto: Marco2811/fotolia.com

Fast jeder dritte Österreicher fühlt sich nicht sicher in seiner Wohnung. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage von immowelt.at. Um sich und seine Wohnung vor Einbruch zu schützen, reichen manchmal schon ganz banale Dinge wie das Abschließen der Haustüre. Aufwändiger ist es da schon, eine Alarmanlage zu installieren.  weiterlesen

08.07.2014 | Tipps Eigentümer

Energetische Sanierung: Wer bekommt eine Förderung?

Sanierung, Förderung, Dämmung, Außenwand, Energiesparen, Foto: maho/fotolia.com

Noch bis zum Ende des Jahres kann eine Förderung der Sanierung bei den Bausparkassen beantragt werden. Doch nicht jede Immobilie ist Teil der Förderaktion – einige Voraussetzungen müssen erfüllt werden.  weiterlesen

25.06.2014 | Tipps Eigentümer

Überhängende Regenrinne: Eigentümerwechsel eines Grundstücks bricht nicht das Gewohnheitsrecht

Regenrinne, Gewohnheitsrecht, Foto: Zlatan Durakovic/fotolia.com

Beim Erwerb eines Grundstücks verliert das Gewohnheitsrecht des Nachbars nicht seine Gültigkeit. Dies entschied der Oberste Gerichtshof (Az.: 8 Ob 23/14m). Im vorliegenden Fall ist der Kläger Eigentümer eines Hauses, dessen Regenrinne bereits seit Jahrzehnten in das Nachbargrundstück ragt.   weiterlesen

29.04.2014 | Tipps Eigentümer

Versicherungsschutz gegen Hochwasser

Hochwasser, Steyr, Foto: Gina Sanders/fotolia.com

Spätestens seit dem schweren Hochwasser von 2013 ist in Österreich das Bewusstsein für finanzielle Risiken durch Hochwasser gestiegen. Der Versicherungsschutz sieht in vielen Haushalten jedoch immer noch dürftig aus. Gerade wer in Risikozonen wohnt, sollte sich ausreichend absichern.  weiterlesen

23.04.2014 | Tipps Eigentümer

Eigentümergemeinschaft muss für kaputte Heizungspumpe zahlen

Heizungspumpe, Foto: D. Ott/fotolia.com

Eine Wohnungseigentümergemeinschaft muss für eine kaputte Heizungspumpe aufkommen, wenn diese sich außerhalb der Wohnungsanlage befindet – selbst dann, wenn sie nur dazu dient, die Fußbodenheizung einer einzelnen Wohnung zu betreiben. Dies entschied der Oberste Gerichtshof (OGH) in einem aktuellen Urteil (Az.: 5 Ob 230/13d).   weiterlesen

12.03.2014 | Tipps Eigentümer

Schutz für Häuslbauer: Die Bauherrenhaftpflichtversicherung

Bauherrenhaftpflichtversicherung, Unfall, Foto: Zerbor/fotolia.com

Ein Hausbau ist immer auch eine Gefahrenquelle: Ziegeln können herabfallen, herumliegendes Baumaterial kann zu Unfällen führen. Der Bauherr kann für solche Unfälle haftbar gemacht werden. Deshalb ist es ratsam, sich mit einer Bauherrenhaftpflichtversicherung vor allzu großen finanziellen Risiken zu schützen.  weiterlesen

07.03.2014 | Tipps Eigentümer

Darauf sollten Mieter und Eigentümer bei der Haushaltsversicherung achten

Brand, Hausratsversicherung, Foto: photo 5000/fotolia.com

Egal ob wertvoller Schmuck, teure Elektrogeräte oder Designermöbel – was Mieter und Eigentümer in ihrer Wohnung aufbewahren, sollte gut versichert sein. Laut einer Studie der Arbeiterkammer haben deshalb rund 80 bis 90 Prozent der Österreicher eine Haushaltsversicherung abgeschlossen. Je nach persönlicher Wohnsituation und Versicherer ist diese individuell anpassbar.  weiterlesen