Lifestyle

10.03.2015 | Lifestyle

Wien, Wien nur du allein: In der Hauptstadt lebt es sich weltweit am besten

Jetzt ist es offiziell: Wien ist auch im Jahr 2015 wieder die Stadt mit der höchsten Lebensqualität weltweit. Das ist das Ergebnis einer Studie des Beratungsunternehmens Mercer. Die Gründe: Ein Kulturangebot der Spitzenklasse, gute berufliche Chancen für ausländische Fachkräfte, viele Restaurants auf Top-Niveau und ein breites Angebot an internationalen Schulen.  weiterlesen

23.12.2014 | Lifestyle

Tipps für mehr Sicherheit zur Weihnachtszeit

Kerzenschein und Lichterglanz gehören an Weihnachten einfach dazu. Aber: Gerade durch offene Flammen besteht erhöhte Brandgefahr. Ein paar einfache Tipps helfen dabei, das Risiko zu minimieren und trotzdem nicht auf weihnachtliche Stimmung verzichten zu müssen.  weiterlesen

27.08.2014 | Lifestyle

Schwarzarbeit daheim und Pfusch am Bau

Kleinbagger vor einem privaten Wohnhaus, hebt eine kleine Grube aus, um Weg zu pflastern, Schwarzarbeit, Foto: Artalis – fotolia.com

60 Prozent der Österreicher können sich vorstellen, Aufträge im Haushalt oder auf der eigenen Baustelle schwarz zu vergeben. Das ermittelte immowelt.at in einer aktuellen Studie. Dienstleister und Auftraggeber verheimlichen die Tätigkeit dem Staat, Steuern fallen weg, für beide lohnt sich das finanziell. Das ist jedoch eine Straftat und keineswegs ein Kavaliersdelikt. Für Bauherren können die Folgen teuer werden, weil auch die Gewährleistung nicht ohne weiteres angefordert werden kann.  weiterlesen

Das stört die Österreicher an ihrer Wohnung am meisten

Wohnung, Sanitäranlagen, Foto: mischa_kub/fotolia.com

Trautes Heim, Glück allein – doch nicht immer bietet die eigene Wohnung Grund zur Freude. Rund die Hälfte der Österreicher ist aus verschiedenen Gründen mit ihrer Wohnung unzufrieden, wie eine aktuelle Studie zeigt. Die größten Störfaktoren.  weiterlesen

01.08.2014 | Lifestyle

Unkraut bekämpfen ohne chemische Keule – so geht’s

Unkraut, Foto: dioxin/photocase

Wer Unkraut wirksam bekämpfen möchte, kommt auch ohne Chemie zum Ziel. Eine wirksame Vorbeugung und ungiftige Methoden helfen, den Wildwuchs im Garten einzudämmen.  weiterlesen

Haustiere der Nachbarn: Jeder vierte Österreicher fühlt sich genervt

Haustiere, Hund, Foto: DoraZett/fotolia.com

Des einen Freund, des anderen Ärgernis: Hundegebell und Katzengejammer aus der Nachbarwohnung führen bei rund einem Viertel der Österreicher zu angespannten Nerven. Das ergab eine aktuelle Studie von immowelt.at. Rund 24 Prozent der Befragten gaben dabei an, von den Haustieren ihrer Nachbarn genervt zu sein.  weiterlesen

05.06.2014 | Lifestyle

Dachgarten – eine grüne Oase in luftiger Höhe

Dachgarten, Foto: Optigrün

Wer kein allzu steiles Dach hat, kann mit einem Dachgarten eine Oase in luftiger Höhe schaffen. Intensive Begrünung macht sogar kleine Obstgärten auf dem Dach möglich. Aber auch mit weniger aufwändigen Varianten entstehen erholsame Freizeitflächen. Fachbetriebe helfen bei der Umsetzung und viele Gemeinden bieten eine finanzielle Förderung an.  weiterlesen

13.05.2014 | Lifestyle

My Home is my Office – was es bei Telearbeit und Co. zu beachten gilt

Ein Arbeitsplatz ist durch die Farbgebung vom Wohnzimmer abgegrenzt. Homeoffice, Telearbeit, Foto: fischer-cg.de/fotolia.com

Aufstehen und schnell die Emails checken. Wenn die Kinder aus dem Haus sind, geht es an den Schreibtisch, noch vor dem Mittagessen findet das erste Telefonmeeting mit den Kollegen im Büro statt. Wenn die Kinder aus der Schule kommen steht schon das Essen auf den Tisch. Nachmittags dann mit dem Laptop auf dem Schoß die Sonne genießen. Und wenn die Kinder abends im Bett sind, steht noch eine Spätschicht an. Homeoffice ist ein wichtiger Trend der modernen Arbeitswelt, passt aber sicherlich nicht in alle Lebensmodelle. Doch wer darüber nachdenkt, sollte einige Dinge beachten: arbeitsrechtlich und steuertechnisch.  weiterlesen

Stauraum schaffen: Unterm Bett ist noch Platz

Stauraum, Bett, Bettkasten, Schublade, Foto: mariesacha/fotolia.com

Besonders in kleinen Wohnungen ist dringend benötigter Stauraum kaum vorhanden. Daher ist es wichtig, den vorhandenen Platz möglichst kreativ zu nutzen. Bettkästen, Wohnwände und Schuhschränke erweisen sich als wahre Platzwunder.  weiterlesen

10.04.2014 | Lifestyle

Heimkino: Popcorn-Stimmung im eigenen Wohnzimmer

Heimkino, Flachbildschirm, Surround-Anlage, TV, Hifi, Boxen, Blu-Ray, Foto: Superingo/fotolia.com

Wer träumt nicht davon: Kino-Feeling in den eigenen vier Wänden. Ein modernes Heimkino kommt inzwischen schon ziemlich nah an das echte Kinoerlebnis heran. Allerdings sollten bei der Auswahl der Geräte und bei der Installation des Systems ein paar grundlegende Dinge beachtet werden.  weiterlesen